Marktschellenberg
  Datenschutz  |
  ABG  |
  Impressum  |
  Sitemap  |
  Suche  |
  Home  |
Berchtesgadener Land
Marktschellenberg - Familiär~Traditionell~ Aktiv Schellenberger Eishöhle Panoramablick vom Untersberg Die Almbachklamm in Marktschellenberg Schellenberger Freibad Wallfahrtskirche Maria Ettenberg Der Untersberg St. Bartholomä am Königssee Panoramablick vom Kehlsteinhaus Salzburg
Bayern Berchtesgaden Königssee
       Klettersteigschule
Urlaub und Gastgeber in Bayern
»  Spaziergänge
»  Wanderwege
»  Berghütten + Almen
»  Nordic-Walking
»  Mountain-Biking
»  Radlverleih
»  Klettersteig
»  Klettersteigschule
»  Hochseilgarten
»  Outdooraktivitäten
»  Langlauf Loipen
»  Skigebiete
Webcam Marktschellenberg
» Webcam Livebilder

 Kostenloser Internetzugang für unsere Gäste
Kostenloser Internetzugang
im Rathaus für unsere Gäste!
  

Kontaktdaten

Touristinfo Marktschellenberg
Salzburger Strasse 2
83487 Marktschellenberg
Tel.: 0049 (0) 8650 / 98 88-30
Fax: 0049 (0) 8650 / 98 88-31
touristinfo@marktschellenberg.de

Ansprechpartner:
Helfried Unterberger

Öffnungszeiten der
Touristinfo im April

von 17.04. bis 23.04.2017
Dienstag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr


von 24.04. bis 30.04.2017
Montag/Mittwoch/Freitag

von 10:00 bis 12:30 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Infos zu den
Marktschellenberger Highlights!


Almbachklamm
Die Öffnungszeiten der Almbachklamm


Schellenberger Eishöhle
Die Öffnungszeiten der Schellenberger Eishöhle 

Schellenberger Freibad
Öffnungszeiten Schellenberger Freibad


Berchtesgadener
Hochthron Klettersteig
 
Verhältnise am Berchtesgadener 
Hochthron  Klettersteig

Sound of Bavaria

Wiederholte öffentliche Auslegung des Flächennutzungsplanes von 25.01. bis 24.02.2017
Wiederholte öffentliche Auslegung des Flächennutzungsplanes von 25.01. bis 24.02.2017

Bauleitplanungsverfahren
alle Unterlagen stehen hier zum Download bereit!

Gentechnikanbaufreie Gemeinde

SalzAlpen Wanderregion Marktschellenberg
Salzalpensteig

Der SalzAlpenSteig Weitwanderweg verläuft von Bayern über Salzburg bis nach Oberösterreich. Fünf Urlaubsregionen haben ihre schönsten, über Jahrhunderte gewachsenen Wandergebiete, für den SalzAlpenSteig zusammengeführt

SALEWA eröffnet 1. Klettersteigschule in Berchtesgaden

1970 installierten Italiener in Brenta die ersten Klettersteige für die Öffentlichkeit. Heute, 40 Jahre
später, gelten „Via Ferrata“ europaweit als Trend. „Via Ferrata“ bedeutet „Eisenweg“. Eine sehr treffende Beschreibung, für die Spielwiese der neuesten alpinen Lieblings-Disziplin: Klettersteige boomen. Zehntausende Meter Stahlseil und Bohrhaken zieren europäischen Fels.
Insbesondere in Deutschland, in den bayerischen Alpenregionen, wächst die Anzahl an Klettersteigen als Folge der enormen Nachfrage. ->
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner:

SALEWA Klettersteigschule Berchtesgaden
Berchtesgadener Str.21
D 83435 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)171/822 77 51
info@klettersteigschule.de

www.klettersteigschule.de

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH
Alpen « Seite zurück
Telefon
Suche
SeitenanfangSeitenanfangSeitenanfang
Salzburg © Touristinfo Marktschellenberg, CMS Software & Design Internetagentur HELLMEDIA Watzmann Königssee